Atelier Grafikart.birgit soiné

Über meine Arbeiten

Thematisch beschäftigt mich im Wesentlichen der Mensch -  sein Agieren untereinander genauso wie sein Verhältnis zu seinen Mitkreaturen und zur ihn umgebenden Umwelt. 

Das hat sehr viel mit mir zu tun. Ich fokussiere Zustände, die mich umgeben, beschäftigen und berühren, übersetze mein Erleben in Farben und Formen. 

Immer wieder ist das Licht, durch Farbe in vielfältigen Nuancen repräsentiert, ein zentrales Anliegen in meinen Arbeiten. Licht, das sich in die Unendlichkeit ausdehnen kann, bedeutet für mich, die Freiheit zu atmen, ist die Befreiung aus der verfestigten Materie, wird zum Geistigen. So wird auf vielen meiner Arbeiten der Blick in die Ferne geleitet, auf der Suche nach unserer Existenz.

Bei diesem Prozess, lasse ich mich gleichermaßen durch inhaltliche und bildnerische Entscheidungen leiten. Meine Arbeiten entstehen in Mischtechnik. Acryl, ArtGraf-Grafitkreiden, Kohle, Soft-Carbon-Stifte kommen zum Einsatz. Ich bearbeite die Leinwände mit den unterschiedlichsten Werkzeugen, schabe Farbe ab, trage wieder auf, bis nach und nach Flächen großer Farbtiefe entstehen und Formen und Farben sehr frei meine Sicht auf die Welt zum Ausdruck bringen. 

Bei Arbeiten, in denen ich kurze Texte oder einzelne Begriffe integriere, wandeln sich die typografischen Zeichen, über die inhaltliche Bedeutung hinaus, vielmehr zu bildnerischen Elementen und  ergänzen die Gesamtkomposition durch die ihnen eigenen differenzierten und sensiblen Spuren.

Vita

Birgit Soiné

Freie Künstlerin

Studium an der Hochschule für bildende Künste 

in Hamburg bei Prof. Gerhard Rühm

Tätigkeit als Grafikdesignerin

Verschiedene künstl./gestalt. Lehrtätigkeiten 

Eigenes Atelier in Hannover 

Regelmäßige Ausstellungen 

Mitglied im AKH -

Arbeitsgruppe Kunst Handwerk, Design, Hannover



Atelier Grafikart.birgit soiné

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK